Schreiben Sie mir...

Erfahren Sie jetzt, wie ich Ihnen als Einzelperson oder im Unternehmen helfen kann.
Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

Kontakt

Was Deutschland jetzt tun muss um innovativ in die Zukunft zu gehen..

Ein frühzeitiges Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft, mangelndes Zusammengehörigkeitsgefühl, eindrucksvoll kommuniziert durch die beiden Fußballspieler Gündogan und Özil,  innerhalb der deutschen Gesellschaft, quer durch Ethnien, soziale Klassen, berufliche Gruppen. Die Zerlegung der deutschen Automobilbau Dominaz auf höchster politischer und Management Ebene. Die aktuelle Draufsicht auf die deutsche Gesellschaft, zeigt kein beruhigendes und optimistisches Bild für die Zukunft. Dabei hat Deutschland alle Chancen positiv und optimistisch in die Zukunft zu blicken.

Wir müssen nur genau hinsehen um zu erkennen welche Schritte für die Zukunft notwendig sind

Ein Leuchturm auf der politischen Ebene ist hierbei der FDP Politiker Thomas Sattelberger, der mir durch seine imponierende Rede im Bundestag aufgefallen ist und im weiteren im persönlichen Gespräch auch aufgrund unserer gemeinsamen Heimat noch symphatischer geworden ist.

Deutschland hat viel zu gewinnen, aber noch mehr zu verlieren. Wir müssen alle und vor allem die Besten mitnehmen bei der Reise. Und das fängt bei der Erziehung und Bildung an.

Ich lade Sie ein die Rede zu sehen und im weiteren Verlauf das längere Interview gemeinsam mit dem gleichfalls von mir hoch geschätzten Ken Jebsen zu sehen.

 

Und hier kommen nun die beiden Spieler Gündogan und Özil in das Spiel, den wer nicht bereit ist bei der Reise an der gleichen Leine zu ziehen, bringt uns alle nicht weiter sondern vor dem Achtelfinale nach draussen und muss sich nicht wundern, dass die Stimmung sich negativ dreht.

shemaleup.net