Kontaktieren Sie uns

und erfahren Sie, wie wir Ihnen, oder ihrem Unternehmen helfen können.
Jetzt Kontakt aufnehmen

Kontakt

Dr. Thomas A. Frank übernimmt die Leitung der strategischen Geschäftsentwicklung am Institute of Electronic Business (IEB)

Dr. Frank leitet die strategische Geschäftsentwicklung am Institute of Electronic Business

Dr. Thomas Frank übernimmt die Leitung der strategischen Geschäftsentwicklung am IEB und unterstützt den seit über zwölf Jahren erfolgreich bestehenden Think Tank unter der Leitung der beiden Direktoren Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer und Prof. Wolfgang Hünnekens als Berater.

Die Geschäftsfelder des IEB, sowie der Dr. Frank Consulting, ergänzen und überschneiden sich. Digitale Kommunikation wird zunehmend wichtiger und betrifft uns alle. Neben der raschen Veränderung von Organisationsstrukturen, technischen Lösungen, Supply-Chain und HR durch digitale Werkzeuge und Medien, verändert sich gleichsam auch das individuelle Verhalten, sowie die gesundheitlichen Aspekte beim Einzelnen.

Ein Schwerpunkt der Forschungs.- und Beratungstätigkeit von Dr. Thomas Frank, liegt in der Analyse von (treibenden und hemmenden) Einflussfaktoren moderner digitaler Kommunikation und der diese begleitenden Medien (Stichwort: analoge-versus-digitale-Kommunikation, Mensch-Maschine-Interaktion, Arbeitsorganisation, Wissensmanagement), auch in Bezug auf die individuelle körperliche und psychische Gesundheit. Artikel zu dem Thema aus 01/2011

Es wird zunehmend wichtiger die Einflussfaktoren wissenschaftlich zu untersuchen, zu erkennen und positiv zu beeinflussen. Das Institute of Electronic Business (IEB) hat sich erfolgreich dieser Aufgabe angenommen und unterstützt seit über zwölf Jahren Kunden in der gesamten Themenpalette der digitalen Medien, sowie der Informationsgesellschaft, bei der Lösung der Aufgaben, welche sich durch den schnellen oft unüberschaubaren Wandel ergeben.

Dabei hilft die Struktur des IEB, neben der engen Anbindung als An-Institut an die Universität der Künste Berlin (UDK), sowie der Hochschule St. Gallen (HSG), können unter anderem durch die intensive Forschung von Promovierenden, nachhaltige wissenschaftliche Ergebnisse gewonnen werden, welche in einem weiteren Schritt in die Organisations.- und Unternehmenskultur implementiert und verankert werden können.

In diesem Rahmen arbeitet das IEB auch in enger Kooperation mit dem durch Google mitfinanzierten Humboldt Institute für Internet und Gesellschaft (HIIG), in welchem Herr Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer als einer der Gründungsdirektoren eng verbunden ist.

Bitte sprechen Sie mich für weitere Informationen und Anfragen persönlich an frank@ieb.net oder nehmen Sie Kontakt mit mir  über Frau Anika Brockob auf. brockob@ieb.net


Führung und Kommunikation im 21. Jahrhundert

Führung und Kommunikation neu Wege sind gefragt..Kommunikation und Führung verändern sich durch das Internet sowie dem Web 2.0 zunehmend…..

Wo werden wir in Zukunft  führen, wie werden wir in Zukunft führen. Dies sind im Management Fragen die immer deutlicher und wichtiger werden. Bereits heute ist das Führen von Teams über Kontinente und Ländergrenzen in Multinationalen Konzernen Realität. Wie verändert sich jedoch die Führungskultur und Ergebniskontrolle für den Einzelnen in Zukunft.  Damit einhergehend, ergeben sch für die Zukunft völlig neue Fragestellungen.

– Wie kann digitale Führung und Management funktionieren.

– Wo befinden sich die Chancen und Grenzen der digitalen Kommunikation und Managements.

– Was kann der einzelne  mit den Möglichkeiten der modernen Medien tun, um eine stabile Balance zu finden.

– Welche Rolle spielen soziale Medien in der Zukunft. Wie kann ein Unternehmen sein Personal auf die Herausforderungen vorbereiten.

Die Fragestellungen sind vielfältig und benötigen eine profunde wissenschaftliche Klärung in Kombination mit praxisorientierter Forschung und der anwendungsfähigen Implementierung in die jeweilige Unternehmens- und Führungskultur.

Das Institute of Electronic Business (IEB), beschäftigt sich  in Wissenschaft und Forschung mit diesen Fragestellungen und implementiert die gewonnen Ergebnisse, mit unterschiedlichen Formaten in die Gesellschaft. In diesem Rahmen bietet das IEB etwa seit nunmehr 7 Jahren erfolgreich den Masterstudiengang „Leadership in Digitaler Kommunikation“ an. Das IEB ist ein An-Institut der Universität der Künste Berlin und arbeitet zudem in enger Zusammenarbeit mit der Universität St. Gallen.



Fragen Sie nicht erst wenn Sie ein Burnout haben, was sie an ihrem Arbeitsplatz machen, oder warum Sie es machen….

 

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, Sie laufen im Hamsterrad des Berufslebens, wie ein Zahnrad in einer Maschine und laufen Gefahr, sich immer mehr von sich selbst, ihrer Familie und ihren Freunden zu entfremden und nur noch zu „funktionieren“?

Lenken Sie frühzeitig ein und finden Sie Wege, wie Sie eine gesunde Balance zwischen Privat und Beruf finden können, sprechen Sie uns an und finden Sie heraus wie die Berater der Dr. Frank Consulting und die School of Life & Work ihnen helfen können, die richtige Balance in Beruf und Privatleben zu finden.

Dieser Artikel wurde in tiefer Verbeugung vor einer der innovativsten und intellektuellsten Popbands geschrieben, welche  an einer nicht zu lösenden negativen Gruppendynamik scheiterte, den Talking Heads


shemaleup.net